‹ zurückBuureland mit Sonderschau Obst, Backstube der Landfrauen und Streichelzoo

Seit 1998 organisiert der Landwirtschaftliche Bezirksverein Hinwil eine Sonderschau an der ZOM und lädt Sie ein, die Landwirtschaft des Zürcher Oberlandes mit allen Sinnen zu erleben. Die Bäuerinnen und Bauern aus der Region heissen Sie herzlich in ihrer abwechslungsreichen Welt willkommen. Kommen Sie mit Bäuerinnen und Bauern aus der Region ins Gespräch, und erfahren Sie mehr über die vielseitige Zürcher Landwirtschaft.

Sonderschau «Obst»

Der Auftritt der Zürcher Oberländer Bauern steht dieses Jahr ganz im Zeichen von Obst. Mit von der Partie sind auch die Imker, welche mit ihren Bienen einen wertvollen, unersetzlichen Beitrag zum Gedeihen des Obstes liefern. Die Bauern präsentieren eine vielseitige und interessante Sonderschau.
Wissen Sie, wann welche Frucht Saison hat? Kennen Sie die Entstehung des Apfels oder wieviel Äpfel es für 1 Liter Süssmost benötigt? Die Sonderschau mit vielfältigen Modulen informiert und vermittelt Wissen rund um das fruchtige Thema. Testen Sie sich und nehmen Sie am Wettbewerb teil. Natürlich kommt das Geschmackserlebnis nicht zu kurz. Neben einem Markstand für Obst, können Sie sich an der traditionellen Milchshake-Bar mit leckeren und frischen Milchshakes stärken. Frisch zubereitete Backwaren sind immer eine kleine Sünde wert.

Die Landfrauen backen für Sie

Frisch zubereitete Backwaren sind immer eine kleine Sünde wert. Die Landfrauen backen für Sie vor Ort herrlich duftende Zöpfe, Kleingebäck, Brote und Brötchen. Die fleissigen Bäckerinnen freuen sich insbesondere auch auf die freundlichen Gespräche mit den Messebesuchern.

Ganz nah bei den Tieren im herzigen Streichelzoo

Teil des Buurelandes ist der grosse Streichelzoo. Hier können Tiere bewundert werden. Freuen Sie sich auf Esel, Kälber, Alpakas, Schafe und Ziegen. Streicheln Sie die Tiere und fiebern Sie beim alljährlichen Säulirennen mit.

Halle 6 | Stand 6.001

   

28. August14:00 - 22:00Halle 6 | Stand 6.001
29. August14:00 - 22:00Halle 6 | Stand 6.001
30. August14:00 - 22:00Halle 6 | Stand 6.001
31. August12:00 - 22:00Halle 6 | Stand 6.001
01. September10:00 - 18:00Halle 6 | Stand 6.001